likeyou - the artnetwork

  1. Im Gebiet der Allmig, oberhalb seines Arbeitsortes, hat René Odermatt über ein Jahr lang eine Fotokamera installiert, die kontinuierlich Bewegungen aufzeichnete. Ist hier zwischen dem Gehölz vielleicht ein Tier zu sehen oder war es nur der Wind, der Zweige bewegt hat? Eine Atmosphäre der Möglichkeiten entsteht. Höhlen, Schatten und Pflanzen tauchen in einer gewissen Unschärfe auf und bieten gedanklichen Spielraum. […]
  2. http://www.s-paradiesli.ch http://www.galerieeulenspiegel.ch
  3. kabinett visarte zürich Einladung zur Ausstellung: Beat Oggenfuss – eine toteninsel 5. bis 20. März 2020 Vernissage Do, 5. März 2020, 17–20 Uhr Öffnungszeiten Mo – Fr 17-19 Uhr Samstag 14-17 Uhr Finissage Fr, 20. März 2020, 17–20 Uhr visarte zürich Schoffelgasse 10 8001 Zürich info@visarte-zuerich.ch +41 44 252 41 61 (Mo 14.15-17.45 und Do 08.-11.30 h)
  4. Vernissage (nur mit Einladung): Donnerstag, 9. Januar 2020 ab 18 h Ort: Halle 622 und StageOne, Therese-Giehse-Strasse 10 und Elias-Canetti-Strasse 14, 8050 Zürich-Oerlikon Öffnungszeiten 10.-14. Januar 2020: täglich 11 – 20 h Eintritt für Erwachsene: CHF 25.- Mehr unter: www.photo-schweiz.ch
  5. 26.9.2019 – 6.10.2019 «Werkbeiträge, Werkschau 2019», Haus Konstruktiv, Zurich Vernissage: Mittwoch, 25. September, 18 Uhr Öffnungszeiten: Di / Do–So 11 Uhr–17 Uhr, Mi 11 Uhr–20 Uhr, Eintritt frei www.hauskonstruktiv.ch
  6. 26.9.2019 – 6.10.2019 «Werkbeiträge, Werkschau 2019»,Haus Konstruktiv, Zurich Vernissage: Mittwoch, 25. September, 18 Uhr Öffnungszeiten: Di / Do–So 11 Uhr–17 Uhr, Mi 11 Uhr–20 Uhr, Eintritt frei www.hauskonstruktiv.ch
  7. In den letzten zwei Jahren beschäftigte sich Conrad Steiner mit den Beziehungen zwischen der Malerei und der Zeichnung. Ein abstrakter Malprozess, in dem das Malwerkzeug die Farbe wie eine Walze über die Leinwand schiebt und verdichtet, ist Voraussetzung für die nachfolgenden zeichnerischen Umwandlungen. Zufallsspuren werden auf dem Zeichenblatt oder auf der Leinwand zugleich zum Verschwinden gebracht und konkretisiert. Auch in […]
  8. In den letzten zwei Jahren beschäftigte sich Conrad Steiner mit den Beziehungen zwischen der Malerei und der Zeichnung. Ein abstrakter Malprozess, in dem das Malwerkzeug die Farbe wie eine Walze über die Leinwand schiebt und verdichtet, ist Voraussetzung für die nachfolgenden zeichnerischen Umwandlungen. Zufallsspuren werden auf dem Zeichenblatt oder auf der Leinwand zugleich zum Verschwinden gebracht und konkretisiert. Auch in […]
  9. Roberto Bargellini, Tanja Bykova, Irène Hänni Vernissage: Donnerstag, 15. August 2019 von 17-20 Uhr Begrüssung: Gregor Muntwiler, Galerie Eulenspiegel, ab 18 Uhr Einführung in die Ausstellung durch Michael Krarup, Präsident Basler Künstlergesellschaft. Danach Lesung mit Roberto Bargellini. Beide Künstlerinnen sind am Samstag, 17. und 24. August von 12-16 Uhr anwesend. Öffnungszeiten: Mi-Fr 10-12 Uhr und 14-18 Uhr; Sa 10-16 Uhr […]
  10. TRÄUME WERDEN WAHR, Gruppenausstellung mit Sylvette Burkhardt, Franziska Furter, Sabine Schlatter, Frederike Schweizer, Agnès Wyler, Kurator Simon Maurer, Direktor Helmhaus Zürich Vernissage: Donnerstag, 25. April 2019 ab 18 Uhr im Helmhaus Zürich Sonntag, 5.Mai 2019, 11 Uhr, Führung mit Simon Maurer und Agnès Wyler Die Ausstellung dauert bis 16. Juni 2019. Alle weiteren Informationen unter: www.stadt-zuerich.ch/kultur/de/index/institutionen/helmhaus,  Bis bald, Agnès Wyler.
© Plug-in.ch (Switzerland) since 1998 - 2021 - All rights reserved
Cookies

Per offrirti la migliore esperienza possibile, questo sito Web utilizza i cookie. Per ulteriori informazioni, fare riferimento alla nostra Informativa sulla privacy.